Einladung zum KVO-Projekt 2019

Anmeldung KVO-Projekt 2019

Rückblick auf das KVO-Projekt 2018

Kreisverbandsorchester Stgt.-Filder auf (medialer) Zeitreise

In diesem Jahr begab sich das KVO Stuttgart-Filder auf eine Zeitreise. Mit „The Times“ von Hiroki Takahashi begann die Reise in der Gegenwart, mit einem kurzen Rückblick in die Ver-gangenheit und einem Ausblick in die Zukunft. Schon das versprach am Anfang des Konzertes eine spannende Reise. Mit der Filmmelodie von „Il Postino“, in dem die Briefe noch per Post auf eine Insel gebracht werden, über Dr. Who, der mit seiner Telefonzelle durch Raum und Zeit fliegt, kamen wir nach der Pause bei Melodien aus diversen Videospielen an. Begonnen mit der „Warcraft-Suite“ über den „Prince of Persia“ und „Legend of Zelda“ bis zu „Super Mario“ war die Darbietung so eindrucksvoll gespielt, dass die Zugabe „Tetris“ nich fehlen durfte. Als Gastdirigent konnte mit Valentin Sachsenmaier ein junger, talentierter Nachwuchsdiri-gent gewonnen werden, der momentan den Studiengang „Blasorchesterleitung“ bei Toni Scholl belegt. Seine Impulse waren ein echter Gewinn für das Orchester. Die musikalische Gesamtleitung oblag in bewährter Weise Renate Beck-Winkler, während das Trompetenregister von Antonia Efinger zum musikalischen Erfolg trainiert wurde. Herz-lichen Dank an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit! Auch 2019 findet wieder eine Probephase statt, wie immer von Gründonnerstag bis Oster-sonntag in Blaubeuren. Neue Gesichter sind gerne gesehen, alle Infos unter: www.kreisverband-stgtfilder.de